Logo

Schießanlage Berlin-Wannsee

0043 berlin stand01

Auf dem rund 7 ha großen DEVA-Gelände im Düppeler Forst werden Sportschützen, Jägern, Behörden und anderen legalen Waffennutzern wie z.B. Mitarbeitern von Sicherheits- und Wachschutzunternehmen umfangreiche Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten mit Lang- und Kurzwaffen geboten. Dafür stehen zahlreiche Schießräume mit unterschiedlichen Schussdistanzen zur Verfügung (siehe unten).

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Trainingsterminen ist eine frühzeitige telefonische Terminabsprache erforderlich. Die für das individuelle Training benötigte Ausrüstung (Waffe, Munition, Scheiben und Scheibenträger, etc.) ist mitzubringen. Leihwaffen stehen nicht zur Verfügung, ebenfalls werden keine Scheiben und keine Munition zum Kauf angeboten.

Zum Training ist ein Waffensachkunde- und ein entsprechender Haftpflichtversicherungsnachweis vorzulegen. Einzelschützen müssen zum individuellen Training eine Registrierung als Standaufsicht durch eine anerkannte jagdliche oder schießsportliche Vereinigung vorlegen.

Die Abrechnung erfolgt direkt vor Ort durch Barzahlung.

Begleitete Schießtrainings oder Schieß-Events werden von uns nicht angeboten. Für Anbieter solcher Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, diese im eigenen Namen und auf eigene Rechnung auf unserer Schießanlage durchzuführen. Bitte sprechen Sie uns an!

Unsere Mitarbeiter vor Ort stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Sie erreichen uns unter der
Telefonnummer 030 - 803 38 11 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

hdr2 smallohnebank1 small

Nutzungsmöglichkeiten

1   Laufender Keiler (50 m)
1   Kipphase (31 m, max. 12/70, 32 gr., 3 mm, kein Stahlschrot)
66   50-m-Schießbahnen, zugelassen für alle Kurz- und Langwaffenkaliber einschließlich Flintenlaufgeschossen bis 10.000 Joule. 12 Bahnen sind für das Schießen mit Vorderladerwaffen ausgestattet, auf 8 Bahnen kann die BDMP-Disziplin "1500" geschossen werden.
32   25-m-Schießbahnen, davon 20 Bahnen ausgestattet mit Duellanlagen, zugelassen für alle Kurzwaffenkaliber bis 2.500 Joule.
    (Die vorgenannten Schießbahnen sind für unterschiedliche Entfernungen zugelassen.)
 
3   300-m-Bahnen mit elektronischen Trefferanzeigen, zugelassen für Geschossenergien bis 7.000 Joule
9   100-m-Bahnen mit Scheibenzuganlagen, zugelassen für Geschossenergien bis 7.000 Joule

Schießanlage Wannsee

Stahnsdorfer Damm 12
14109 Berlin
030 8033811
devaberlin@deva-institut.de

Öffnungszeiten:

Schießzeiten für den zivilen Bereich

Montag
kein ziviler Schießbetrieb
Dienstag bis Freitag
09.00-19.00 Uhr
Samstag
09.00-17.00 Uhr

(vorherige telefonische Terminbuchung erforderlich)

Wiederladebuch

0020 img 3267

„Wiederladen – Vorbereitung und Praxis"       

Bestellen Sie hier Ihre 6. Auflage des DEVA Wiederladebuches und das Beiheft mit ergänzenden Ladedaten.
Infos und Bestellformulare

Nächste Veranstaltungen

30 Jan.
Jagd und Hund Dortmund
30.01.2024 - 04.02.2024
11 März
18 März
9 Apr.
Wiederladelehrgang in Altenbeken-Buke
09.04.2024 - 10.04.2024